Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen

Aktuell:  Koordinator / Koordinatorin für den KGV  (download als pdf-Datei)

Aktuell:  Erzieher / Erzieherin  (download als pdf-Datei)

Katholischer
Kirchengemeindeverband
Nettetal

Katholischer Kirchengemeindeverband – Kehrstraße 30 – 41334 Nettetal

Kath. Kirchengemeindeverband
Kehrstraße 30
41334 Nettetal
Telefon: 02157 / 811798
Fax:        02157 / 811797
e-mail:   info@kgv-nettetal.de

Nettetal 2020

Der Kirchengemeindeverband Nettetal im Bistum Aachen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n weitere/-n

Koordinator/-in (m/w/d)

mit einem Beschäftigungsumfang von 50 %, vorerst 2 Jahre befristet.

Der Kirchengemeindeverband Nettetal (KGV) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und übernimmt für die Kirchengemeinden der Gemeinschaft der Gemeinden (GdG) Nettetal die Erfüllung gemeinsamer öffentlicher Aufgaben und die Vorhaltung von kirchlichen Einrichtungen wie Tageseinrichtungen für Kinder sowie Einrichtungen zur Jugend- und Seniorenbetreuung (Generationentreffs). Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfarrbüros der 7 Kirchengemeinden in Nettetal gehören ebenso zu den Angestellten des KGV wie die dort tätigen Kirchenmusiker/innen, Küster/innen und in der Haus- und Gebäudeverwaltung Beschäftigten. Insgesamt beschäftigt der KGV aktuell 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Als Koordinator/-in unterstützen und entlasten Sie den Vorsitzenden des KGV im Personalmanagement und bei Organisationsaufgaben für das kirchengemeindliche Personal und unsere Einrichtungen. Hierzu gehören in den Bereichen Jugend- und Senioreneinrichtungen (Generationentreffs) begleitende und vorbereitende Arbeiten der Personalplanung und Einsatzplanung, der Personalgewinnung und -begleitung, Qualifizierung und Personalentwicklung. Ebenso sind Sie Ansprechpartner/-in z.B. für die Mitarbeitervertretung zur Vorbereitung und Durchführung von mitarbeitervertretungsrechtlichen Verfahren. Sie bereiten in Abstimmung mit dem Verwaltungszentrum und dem Verbandsausschuss Gremiensitzungen vor und nach und koordinieren Aufgaben im Zusammenhang mit der Betriebsträgerschaft vorhandener Einrichtungen. Zu Ihren Aufgaben gehört im Einzelfall auch die Wahrnehmung von organisatorischen Angelegenheiten im Außenverhältnis, wie z.B. mit dem Jugendamt der Stadt Nettetal.

Als Koordinator/-in halten Sie Qualitätsstandards ein, nehmen an Qualifizierungsmaßnahmen teil, wirken an Maßnahmen der Vernetzung der Koordinatoren und Koordinatorinnen anderer Kirchengemeindeverbände/Kirchengemeinden mit und engagieren sich bei der Umsetzung der Ziele unseres KGV.

Für die Wahrnehmung dieser vielseitigen und interessanten Tätigkeiten wird ein betriebswirtschaftliches Hochschulstudium oder eine gleichwertige Hochschulbildung oder der Verwaltungslehrgang II vorausgesetzt.

Sie sollten außerdem Berufserfahrung im Personalmanagement sowie Kenntnisse im Finanz- und Bau-/Liegenschaftswesen vorweisen können; von Vorteil sind auch fundierte Kenntnisse in den Office-Anwendungen. Wenn auch kommunikative Kompetenz und Kooperationsfähigkeit zu Ihren Stärken zählen, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.
Die Vergütung erfolgt nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO).

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation und persönlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für einen Erstkontakt setzen Sie sich bitte mit Herrn Pfr. Schnitzler (Tel: 02157 / 811798) in Verbindung.
Ihre vollständige und aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte an folgende Adresse:

Kath. Kirchengemeindeverband Nettetal
Herrn Pfarrer Benedikt Schnitzler
Kehrstr. 30
41334 Nettetal

Katholischer
Kirchengemeindeverband
Nettetal

Katholischer Kirchengemeindeverband – Kehrstraße 30 – 41334 Nettetal

Kath. Kirchengemeindeverband
Kehrstraße 30
41334 Nettetal
Telefon: 02157 / 811798
Fax:        02157 / 811797
e-mail:   info@kgv-nettetal.de

Nettetal 2020

Der katholische Kirchengemeindeverband Nettetal betreibt sieben katholische Tageseinrichtungen für Kinder in Nettetal und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Erzieher/innen (m/w/d) zur Anstellung in Vollzeit oder Teilzeit

In unseren Einrichtungen betreuen wir Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren.

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich geprüfte/r Erzieher/in
    oder eine vergleichbare Qualifikation als Fachkraft gemäß dem KiBiz-Gesetz NRW
  • theoretisches und praktisches Grundlagenwissen in der pädagogischen Arbeit mit Kleinkindern
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und selbständiges Arbeiten
  • die Übereinstimmung mit den Zielen der katholischen Kirche


Wir bieten:

  • einen Arbeitsplatz in einem freundlichen und hilfsbereiten Team
  • Vergütung nach KAVO (Kirchliche Vergütungsordnung)
  • zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (KZVK)
  • Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch Fortbildungen und teaminterne Maßnahmen


Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte senden Sie diese an:

Kath. Kirchengemeindeverband Nettetal
Herrn Pfarrer Benedikt Schnitzler
Kehrstr. 30
41334 Nettetal

Für Informationen steht Ihnen Frau Schmitz gerne zur Verfügung (Tel: 02157 / 811798 oder mail: info@kgv-nettetal.de).

Nach oben