Rentenbeginn Frau Schell

Abschied von Annemie Schell in der KiTa St. Lambertus

Am 01.05.1979 begann Annemie Schell ihre Tätigkeit als Erzieherin in unserer Pfarre St. Lambertus und geht jetzt nach 45 Jahren Berufsjahren in den wohlverdienten Ruhestand.

Sie begann in der Einrichtung auf der Josefstraße und arbeitete seit dem 18.08.1996 in dem Neubau auf Loirfeld.

Während ihrer Tätigkeit begleitete sie zahlreiche Kinder mit pädagogischem Geschick liebevoll und einfühlsam in einem wichtigen Abschnitt ihres Lebens. Dabei schuf sie Ihnen eine behagliche und anregende Atmosphäre zum gemeinsamen Entdecken, Spielen und Lernen. 

Vielen Praktikant*innen und Auszubildenden konnte Annemie vorbildhaft wertvolle Tipps für deren künftige pädagogische Tätigkeiten geben.

Der Kirchengemeindeverband als Träger der Einrichtung konnte sich, bedingt durch die Corona-Bedingungen, leider nur im kleinen Rahmen verabschieden und sich für Annemies erfolgreiche und allseits geschätzte Arbeit und die Treue zu unserer Einrichtung bedanken und alles Gute für den Ruhestand wünschen.

Breyell, 10. Mai 2021
Karl-Heinz Erkens, KGV Nettetal 

Nach oben